NEU: Das Rätsel der blutigen Schere

Veröffentlicht am von

NEU: Das Rätsel der blutigen Schere

NEU: Das Rätsel der blutigen Schere

Liebe Kunden,
liebe Freunde der Mörderischen Dinnerparty,

es gibt Neuigkeiten! Wir haben nicht nur unser achtes Spiel am Start, sondern auch unsere Website vollkommen neu überarbeitetet – mit vielen neuen Inhalten und Serviceangeboten.  Aber zunächst zum Spiel:

Die Mörderische Dinnerparty präsentiert: „Das Rätsel der blutigen Schere“ – ein Spiel in der glamourösen Pariser Modewelt.

Paris 1965: Henri Flanelle, der weltberühmte Modeschöpfer und Erfinder des kurzen Etuikleids, wird tot aufgefunden – erstochen mit einer schweren Schneiderschere. Und das einen Tag vor der Präsentation seiner neuesten Kollektion! Schnell zeigt sich, dass hinter der schillernden Fassade des Modeimperiums längst nicht alles so ist, wie es scheint …
Nur acht Personen aus seinem engsten Kreis kommen als Tatverdächtige infrage. Und natürlich haben sie alle etwas zu verbergen.

Untersucht wird der Mordfall von Inspecteur Piere Dupont von der Pariser Kriminalpolizei. Der Sprecher des Ermittlers ist Christoph Jablonka (übrigens der neue Synchronsprecher von Homer Simpson!).

Auch der auch Fall folgt unserem bewährtem Mörderische Dinnerparty-Konzept, mit Tipps und Rezepten sowie einem Ermittler auf CD. Neu ist, dass diesmal die Audio-Dateien (mp3) auch als Download-Link im Partyplaner enthalten sind. Schließlich hat nicht mehr jeder überall ein Abspielgerät zur Hand.

Mehr Informationen zum Spiel (inklusive Rollenbeschreibungen) gibt es hier. Unsere Druckerei hat uns die Spiele für Anfang Oktober versprochen. Natürlich werden wir Sie auf unserer Website und über Faceboook informieren, sobald die Spiele aus der Presse gekommen sind

Unsere neue Website

Unsere neue Website bietet viele zusätzliche Services:

  • Ersatzeinladungen können Sie jetzt jederzeit kostenlos als PDF-Dateien herunterladen.
  • Die Rezepte sämtlicher Spiele sind online verfügbar. Zusätzlich finden Sie dort eine vegetarische Variante.
  • Die Menükarten sind ebenfalls zum Download verfügbar – eine tolle Tischdekoration für Ihre Dinnerparty!
  • Bei jedem Spiel gibt es jetzt zwei kostenlose Zusatzrollen, die zwar nicht als Täter infrage kommen, dafür aber aktiv mitspielen und mit raten können. Die Spiele sind daher ab jetzt „für 6 bis 8 Personen (+ 2 Zusatzrollen)“ geeignet. Auch Platzkarten sind für die Zusatzrollen verfügbar.
  • Außerdem gibt es bei jedem Spiel eine Vorschau mit der Stimme des Ermittlers.

Weiterhin viel Spaß mit der Mörderischen Dinnerparty wünscht Ihnen und Ihren Gästen aus München

Ihr Blaubart Verlag

 

Kommentare: 0

Das Schreiben von Kommentaren ist nur für registrierte Benutzer möglich.
Anmelden und Kommentar schreiben Jetzt registrieren