Die musikalische Begleitung eines Krimidinners

Die musikalische Begleitung eines Krimidinners

Es ist angenehm, wenn Ihre Gäste bereits beim Betreten des Spielorts mit der Musik begrüßt werden, die zu den Verkleidungen und der Dekoration passt. Jede unserer Mörderischen Dinnerpartys spielt zudem in einer eigenen Zeit, die Sie ebenfalls mit der richtigen musikalischen Untermalung heraufbeschwören können.

Wir haben in den Partyplanern der Spiele ein paar Beispiele passender Musik angegeben. Fassen Sie es nur als Inspiration auf, die Ihnen dabei hilft, Ihre eigene Auswahl zusammenzustellen.

Hier noch einmal zusammenfassend unsere Vorschläge bei den einzelnen Spielen. Zur besseren Orientierung haben wir auf Spotify eigene Playlisten zusammengestellt, deren Links Sie ebenfalls nachfolgend finden.
 

Die Stimme aus dem Jenseits

Das Spiel findet in London 1951 statt. Gut passen hier beispielsweise Interpreten aus den 50er Jahren wie Frank Sinatra, Nat King Cole oder Doris Day.


Hier als Beispiel eine Playlist auf Spotify.
 

Tod im London-Express

Der Anlass ist hier die anstehende Krönung von Edward VIII. – wir befinden uns im Jahr 1936. Die Musik von Cole Porter und Darbietungen von Ella Fitzgerald oder Louis Armstrong schaffen einen passenden Rahmen.

Hier eine Auswahl dazu als Playlist auf Spotify.
 

Mord in Shanghai

Ideal sind die „Shanghai-Lounge Divas“ (EMI) mit Originalaufnahmen aus den Shanghaier Clubs der 30er-Jahre. Aber auch 30er-Jahre-Swingeinlagen wie Cole-Porter-Songs von Ella Fitzgerald und Louis Armstrong oder Billy Holiday sind sehr geeignet.

Einige Vorschläge als Playlist auf Spotify.
 

Der Fluch der Grünen Dame

Coole Lounge-Musik ist genau das Richtige, damit die gestressten Filmleute entspannen können – bevor die grüne Dame ihr Unwesen treibt. Musik von Henry Mancini oder Titel aus der Ultra-Lounge Serie passen gut.

Hier ein paar Beispiele als Playlist bei Spotify.
 

Totentanz auf der Titanic

Originalgetreu wäre Musik für Streicher und Klavier von Strauss, Offenbach, Gilbert & Sullivan und Lincke. Wer musikalisch ein bisschen mehr Pep haben möchte, dem empfehlen wir, ein wenig zu schummeln und das musikalische Abendrepertoire auf Jazz und Swing der 20er- und 30er-Jahre auszudehnen.

Hier eine Auswahl von Stücken von der Art, wie sie auf der Titanic gespielt wurden als Playlist bei Spotify.
 

Tödliches Alpenglühen

Originalgetreu wäre Musik mit alpenländischer Blas- oder Tanzmusik. Der Bayerische Rundfunk hat eine Internetplattform zusammengestellt, auf der es viele passende Musikstücke gibt. Ansonsten bieten sich Sampler an, von denen wir hier nur ein paar aus dem Tyrolis-Verlag nennen: „Volksmusik aus Bayern – Instrumental“, „Echte Volksmusik aus dem Alpenland“ oder „Alpenländische Stubenmusik – Instrumental“. Diese Musikgattung läuft unter dem Stichwort „echte Volksmusik“. Wer‘s ein bisschen frecher mag, ist mit moderner Volksmusik von Haindling gut beraten.

Eine Auswahl von uns als Playlist bei Spotify.
 

Der Pate von Chicago

Originalgetreu wäre Swing-Musik der 30er-Jahre: Louis Armstrong, Benny Goodman, Count Basie, Louis Prima, Artie Shaw, Duke Ellington, Jimmy und Tommy Dorsey, Glenn Miller, Nat King Cole und Fats Waller. Alles, was man in einer Flüsterkneipe spielte.

Hier ein paar Beispiele als Playlist bei Spotify.
 

Das Rätsel der blutigen Schere

Henri Flanelles Lieblingslied war „La Vie en Rose“ von Edith Piaf. Andere Chansons von Edith Piaf, Charles Aznavour oder Charles Trenet würden also ganz gut passen.

So wie hier als Playlist bei Spotify.

Alternativ passt auch eine Auswahl von Popsongs aus dieser Zeit, wie auf dieser Playlist bei Spotify.
 

Galopp in den Tod

Bei der musikalischen Untermalung könnten Sie Lord Hackney mit einer Auswahl britischer Marschmusik erfreuen, z. B. von der Band der Grenadier Guards, einem der fünf Leibregimenter der Königin.
Beginnend mit der Nationalhymne, hier ein paar Beispiele als Playlist bei Spotify.

Oder Sie sichern sich das Wohlwollen der jüngeren Generation mit einer Mischung von Popsongs aus den 70ern. Dazu eine Auswahl hier als Playlist bei Spotify.


Wir hoffen, dass unsere Musikauswahl Sie inspiriert und wünschen Ihnen und Ihren Gästen viel Spaß beim Krimidinner!
 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Der Pate von Chicago

34,90 *
Auf Lager
innerhalb 2-5 Tagen lieferbar (nach Geldeingang)

Der Fluch der Grünen Dame

34,90 *
Auf Lager
innerhalb 2-5 Tagen lieferbar (nach Geldeingang)

Das Rätsel der blutigen Schere

34,90 *
Auf Lager
innerhalb 2-5 Tagen lieferbar (nach Geldeingang)

Tödliches Alpenglühen

34,90 *
Auf Lager
innerhalb 2-5 Tagen lieferbar (nach Geldeingang)

Tod im London-Express

34,90 *
Auf Lager
innerhalb 2-5 Tagen lieferbar (nach Geldeingang)

Die Stimme aus dem Jenseits

34,90 *
Auf Lager
innerhalb 2-5 Tagen lieferbar (nach Geldeingang)

Mord in Shanghai

34,90 *
Auf Lager
innerhalb 2-5 Tagen lieferbar (nach Geldeingang)

Totentanz auf der Titanic

34,90 *
Auf Lager
innerhalb 2-5 Tagen lieferbar (nach Geldeingang)

Neu Galopp in den Tod

34,90 *
Auf Lager
innerhalb 2-5 Tagen lieferbar (nach Geldeingang)
*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand