Zusatzrollen für "Das Rätsel der blutigen Schere"

 

MD8_Das_Raetsel_der_blutigen_Schere

Wichtig:

Unsere Spiele sind für 6, 7 oder 8 Personen ausgelegt. Sie möchten mehr Gäste einladen? Kein Problem: Wir haben für jedes Spiel 2 Zusatzrollen geschaffen, die allerdings nicht als Verdächtige in Frage kommen. Um Verwirrung auszuschließen, sollten das alle Mitspieler wissen. Die Zusatzrollen sind auch nicht auf den Einladungen aufgeführt und verfügen nicht über ein komplettes Rollenheft, wie die anderen Rollen.

Tipp: Vergeben Sie die Zusatzrollen an besonders kommunikationsfreudige und kreative Mitspielende. Ruhigere Mitspielende fühlen sich hingegen wohler mit einer der acht Standardrollen.

Bei der Einladung erhalten die zusätzlichen Mitspieler nur die Informationen aus Teil A. Am Spielabend selbst erhalten diese Mitspieler den sie betreffenden Teil B. Am besten Sie laden die PDF-Unterlage herunter und drucken sie aus.

Die Mitspieler der Zusatzrollen können ihren Beitrag für den Abend frei improvisieren und ihre Rolle eigenständig gestalten. Bei der Vorstellungsrunde können sie sich, nachdem alle anderen Spieler sich gemäß ihrer Rollenhefte vorgestellt haben, in ihren eigenen Worten ebenfalls vorstellen.

Achten Sie aber als Gastgeber darauf, dass diese Mitspieler keine „Fakten“ oder Beschuldigungen erfinden. Selbstverständlich können aber auch die Zusatzcharaktere nach Herzenslust mitspielen und mit raten.

Die Informationen zu den Zusatzrollen finden Sie auch in diesem PDF zum Herunterladen.

Platzkarten für die Zusatzrollen finden Sie hier.

Die PDF-Datei der Einladungskarte könnten Sie kostenlos hier bestellen.

 

Teil A

 

Polly Ester
Sie arbeitet bei Flanelle Fashion am Empfang und kümmert sich um die Gäste. Aber in Wirklichkeit strebt sie nach mehr.
Kostümvorschlag: Lockenmähne, schickes Kleid mit Dekolleté, High Heels, reichlich Modeschmuck.

 

Charles Chintz
Chefeinkäufer Haute-Couture des Londoner Kaufhauses Parrot’s. Er hat ein unvergleichliches Gespür für Trends. Ein Mann mir staubtrockenem Humor.
Kostümvorschlag: Ein britischer Gentleman in Anzug, Krawatte und mit Hut.

 

Teil B

 

Polly Ester

Sie arbeiten bei Flanelle Fashion am Empfang, weil Sie sich davon einen guten Einblick in die Modewelt versprechen. Vor allem aber besuchen Sie die Abendschule und belegen dort einen Kurs zur Modedesignerin.  Sie haben viele Ideen für innovative Kleidungsstücke, aber bei Flanelle Fashion hört Ihnen leider keiner zu. Man hat Sie wohl nur eingestellt, weil Sie so gut aussehen. Dabei haben Sie viel mehr zu bieten!

Am Vortag haben Sie die Firma bereits um 17 Uhr verlassen, um zur Abendschule zu gehen. Deshalb kommen Sie als Mörderin nicht in Frage. Aber Sie können Ihren gesunden Menschenverstand einbringen, um den Täter dingfest zu machen.


Charles Chintz

Sie sind ein alter Hase im Modegeschäft und Sie haben ein Gespür dafür, was bei den Frauen ankommt. Henri Flanelle kannten Sie seit dessen Anfängen. Sie waren der Erste, der erkannte, dass das kurze Etuikleid von Henri Flanelle ein Renner werden würde. In den letzten Jahren hatte Flanelles Kreativität zwar etwas nachgelassen, aber der Modeschöpfer hatte immer noch einen Namen wie Donnerhall.

Sie haben einen staubtrockenen britischen Humor gesegnet. Nach dem ersten Glas Alkohol neigen Sie zur Sentimentalität und werden ziemlich anlehnungsbedürftig.

Sie sind erst am Tag nach Flanelles Tod in Paris angekommen, um die Modenschau zu besuchen. Deshalb stehen Sie außer Verdacht. Aber natürlich können Sie einiges zur Aufklärung des Mordes beitragen.
 

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Das Rätsel der blutigen Schere

31,90 *
Auf Lager
innerhalb 2-5 Tagen lieferbar (nach Geldeingang)
*

Preise inkl. deutscher MwSt., zzgl. Versand