Ein Krimidinner per Video – wie geht das?

 

Krimidinner im Allgemeinen, und Mörderische Dinnerpartys im Besonderen, können auch virtuell, das heißt per Videocall oder Videokonferenz gespielt werden. Hier erklären wir Ihnen wie. Ob Sie als technischen Dienstleister Skype, Zoom, Teams oder ein anderes Produkt nehmen, dürfte keine Rolle spielen. Anleitungen, wie Sie die Technik bereitstellen, erhalten Sie bei Ihrem jeweiligen Anbieter.

 

Welche Spiele eignen sich?

Alle unsere Spiele eignen sich. Es gibt bei den Mörderischen Dinnerpartys keine Geheimabsprachen zwischen den Teilnehmern. Alles passiert offen und transparent. Ideal für einen Videocall.

Eines unseres Spiele, „Das Bildnis der Lady Violet“ (4 Mitspieler), ist ausschließlich zum Download erhältlich. Alle anderen Spiele gibt es nur als Spielschachtel mit den Unterlagen auf Papier gedruckt.

Bei allen Spielen sind die Audiodateien als mp3 downloadbar.

 

Was ist mit dem Essen?

Eine Mörderische Dinnerparty ist um ein 3-Gänge-Menü konzipiert, d.h. man spielt und isst abwechselnd. Dies ist aber nicht zwingend, Sie können die Runden auch ohne Pause nacheinander spielen.

 

Was geschieht mit den Spielunterlagen?

Die Rollen werden vom/von der Gastgeber/in vorab verteilt und in den Einladungen mitgeteilt. Die Mitspielenden brauchen sich nicht im Vorfeld auf ihre Rollen vorzubereiten.

Bei einem Spiel per Videocall müssen Sie vorab zusätzlich die Rollenhefte verteilen.

Die Geheimen Hinweise kann eine Person (am besten der/ die Gastgeber/in) aufdecken, wenn es dazu kommt. Der Inhalt muss mit allen Teilnehmern geteilt werden.

Die Audio-Dateien sollten ebenso von der/vom Gastgeber/in abgespielt werden, so dass alle mithören können.

 

Ein paar Tipps

  • Hard- und Software sollte man vorher ausreichend testen, damit es nicht zu Verzögerungen kommt. Am besten wäre es, wenn technikaffinere Teilnehmer der jeweiligen Haushalte die Verbindung vorher einmal testen.
  • Zu überlegen ist, einen zweiten Provider (Skype, Zoom, Teams) in petto zu haben, falls es zu Verbindungsschwierigkeiten kommt.
  • Bei einigen Diensten braucht man Accounts (und muss eventuell Software herunterladen und installieren). Das sollte vorher geschehen. Es ist nervig, wenn ein Teilnehmer das alles erst einrichtet, während die anderen warten. Die Erfahrung zeigt, dass ein Konto einzurichten niemals schnell geht.
  • Man sollte nicht versuchen, mit mehreren Geräten aus einem Raum heraus eine Videokonferenz zu führen, weil das zu fürchterlichen Rückkopplungen führt.
  • Für eine Dinnerparty sollte man vorher überlegen, wo die Teilnehmer sitzen, damit alle ins Bild kommen.
  • Denken Sie an die Beleuchtung. Wenn zwei Personen nebeneinander sitzen, kann eine schlecht positionierte Lampe einen oder beide Mitspieler in den Schatten setzen.  Eine Lampe hinter den Köpfen blendet die Kamera und die Gesichter sind nicht erkennbar. Am besten, auch das vorher testen.
  • Man sollte vorher überlegen, wie der Hintergrund aussieht. Bei der Dinnerparty kann man themenpassend dekorieren.

Was ist sonst zu beachten?

Unsere Spiele funktionieren ohne speziellen Spielleiter. Sie oder einer Ihrer Gäste fungiert zusätzlich zu seiner Rolle mit Hilfe des Partyplaners als Moderator des Krimidinners - unterstützt von dem Ermittler auf der CD/MP3. Darüber hinaus geben die Rollenhefte die Struktur vor. Der Spieler, der sich um die Spielleitung kümmert, sollte auf jeden Fall vorher den Partyplaner aufmerksam gelesen haben, um eine Idee zu haben, wie der Ablauf ist.

Der Täter (oder die Täterin) erfährt erst zum Schluss hin, dass er/sie es war. Bei unseren Spielen wird der Fall durch logische Überlegungen gelöst, nicht dadurch, dass der Täter sich verrät. Deshalb braucht der Täter auch nicht von Anfang an zu wissen, dass er es ist. Das hat den Vorteil, dass ein ungeschickter Mitspieler nicht von Anfang an das Spiel spoilern kann.

Viel Spaß beim Spielen!
 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Der Pate von Chicago

31,90 *
Vor dem 1.7. 34,90 €
Auf Lager
innerhalb 2-5 Tagen lieferbar (nach Geldeingang)

Der Fluch der Grünen Dame

31,90 *
Vor dem 1.7. 34,90 €
Auf Lager
innerhalb 2-5 Tagen lieferbar (nach Geldeingang)

Das Rätsel der blutigen Schere

31,90 *
Vor dem 1.7. 34,90 €
Auf Lager
innerhalb 2-5 Tagen lieferbar (nach Geldeingang)

Tödliches Alpenglühen

31,90 *
Vor dem 1.7. 34,90 €
Auf Lager
innerhalb 2-5 Tagen lieferbar (nach Geldeingang)

Tod im London-Express

31,90 *
Vor dem 1.7. 34,90 €
Auf Lager
innerhalb 2-5 Tagen lieferbar (nach Geldeingang)

Die Stimme aus dem Jenseits

31,90 *
Vor dem 1.7. 34,90 €
Auf Lager
innerhalb 2-5 Tagen lieferbar (nach Geldeingang)

Mord in Shanghai

31,90 *
Vor dem 1.7. 34,90 €
Auf Lager
innerhalb 2-5 Tagen lieferbar (nach Geldeingang)

Totentanz auf der Titanic

31,90 *
Vor dem 1.7. 34,90 €
Auf Lager
innerhalb 2-5 Tagen lieferbar (nach Geldeingang)

Galopp in den Tod

31,90 *
Vor dem 1.7. 34,90 €
Auf Lager
innerhalb 2-5 Tagen lieferbar (nach Geldeingang)

Neu Der Fluch des Pharaos

31,90 *
Vor dem 1.7. 34,90 €
Auf Lager
innerhalb 2-5 Tagen lieferbar (nach Geldeingang)
*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand